Die Klosterbauhütte ist ein gemeinnütziger Verein von Gleichgesin-nten,der sich für den Erhalt und die Instandsetzung des 1000 jährigen Petersklosters einsetzt.
 
Um das Projekt Kloster zu verwirklichen, sind wir auf jede Hilfe angewiesen.
 
Mit ihren Spenden, sei es finanziell, materiell oder mit ihren Engagement und ihrer Leidenschaft zur Geschichte und zur Kultur Merseburgs, können sie Teil des Projekts werden.

 

Alle Interessenten werden bei uns herzlich aufgenommen und hiermit aufgefordert sich an unserem Projekt zu beteiligen. 

Außenansicht

 


 

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Aus unserem Klosterleben

Heute:

Gartengruppe

 

Der Klostergarten war ein Ort der Arbeit und Ruhe zugleich. Mönche bauten Nutzpflanzen an, um sich zu ernähren und Heilkräuter für die medizinische Versorgung. An diese Tradition möchte unsere Gartengruppe anknüpfen. Wir üben uns im traditionellen Hochbeetbau und ziehen unsere Pflanzen so natürlich wie möglich auf. Chemische Pflanzenschutzmittel und Kunstdünger sind für uns tabu. Dafür haben wir viele helfende Hände, die stets fleißig mit anpacken. In den Hochbeeten ziehen wir viele verschiedene Kräuter heran, neben den bekannten wie Knoblauch, Baldrian und Thymian finden sich noch die, die manch einer heutzutage kaum noch kennt und auch einige Gemüsesorten sind den jüngeren Generationen nicht mehr so bekannt.

Zugleich ist unser Garten einer Lehrstätte für die Besucher des Klosters. Die Älteren unter uns tauschen ihr Wissen aus, die Jüngeren lernen viele neue Dinge. In Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendgruppe, gibt es bei jedem Termin eine Gartenführung, um auch den Kleinsten die Natur näherzubringen.

In den nächsten Jahren wird unser Garten einen steten Wandel vollführen und immer wieder neue Sachen für unsere  Besucher parat halten. Neue Hochbeete entstehen, Nistmöglichkeiten für Vögel und Insektenhotels unterschiedlicher Art werden errichtet, Blumenwiesen neu angelegt.

Den Höhepunkt des Gartenjahres bildet für uns der Bienen- und Kräutertag. In Zusammenarbeit mit der Bienengruppe stellen wir nicht nur unsere Arbeit vor, sondern Vermitteln unser Wissen in kurzen Vorträgen, Kräuterwanderungen und durch Gartenführungen.

Durch gemeinsame Ausflüge zu anderen Klosteranlagen und Gärten bereichern wir unser Wissen und bringen neue Ideen für unseren Verein mit ein.

Gartenarbeit baut Stress ab und lässt die Hektik des Alltags vergessen, verlangt jedoch nach Kontinuität. Aus diesem Grund sind wir stets auf der Suche nach Interessenten, die uns im Garten unterstützen möchten. 

 


 

Cello-Konzert zum Kindertag am 1.Juni im Petrikloster

 

Eine kleine Neuigkeit haben wir heute für euch: zum Kindertag am 1.Juni wird es bei uns im Kloster ein Cello-Konzert geben von Schülern der Musikschule. Es wird eine bunte Reise durch alle Epochen, los geht es 16 Uhr, Einlass ist ab 15.30 Uhr. Kaffee und Kuchen bereiten wir für euch vor und der Eintritt ist frei.

 


 

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Belebte Stadtführung 13. Juni 2018

Bei hochsommerlichen Temperaturen gab es am Sonntag im sonnigen Merseburg so einiges zu entdecken. Unsere 3 Stadtführer aus drei Epochen der Stadtgeschichten führten die begeisterten Gäste vorbei an Gerichtsurteilen, Konflikten bedeutender Herrscher, Liebesgeschichten, Kampfgetümmel und sogar Goethe gab sich die Ehre. Wer es diesmal nicht geschafft hat, der kann sich jetzt schon den 1. Juli vormerken, denn dann begeben wir uns noch einmal auf die Reise durch die Historie (Beginn wieder 15Uhr am Markt).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 


 

Belebte Stadtführung

Am 13. Mai wird es wieder unsere belebte Stadtführung geben, gestaltet von der Klosterbauhütte. Völlig neue, teils unbekannte Szenen der Merseburger Stadtgeschichte werden in kleinen Schaustücken zum Leben erwachen und einen Einblick in die bunte Geschichte der Stadt geben. Los geht es 15 Uhr am Markt, der Eintritt kostet 5 Euro, Kinder unter 14 Jahren frei, für Jugendliche zwischen 14 und 17 sind es 3 Euro. Enden wird die Führung dann natürlich im Kloster, wo der Nachmittag bei Speis und Trank gemütlich ausklingen darf.Barockmann 1 mittig 002

 

 


 

 

Bienen und Kräutertag

Schon zum 4. Mal wird es am 26. Mai von 10 bis 19 Uhr unseren Bienen- und Kräutertag im Kloster geben. Wie immer gibt es ein buntes Programm für die ganze Familie mit Workshops und Vorträgen, Kräuterführungen und natürlich Spiel und Spaß für die Kleinen. Also für die ganze Familie etwas dabei und natürlich gibt es auch thematisch passende, leckere Verpflegung. Der Eintritt ist frei!

Krautertag2018
 

 

 


 

Tag der Städtebauförderung 5.Mai 2018

Am kommenden Samstag öffnen wir unser Kloster zum deutschlandweiten Tag der Städtebauförderung in der Zeit von 12-17Uhr. Neben Livemusik wird es natürlich auch 2 Klosterführungen geben um 13 und 15 Uhr. Die Gelegenheit kann auch einfach nur zum gemütlich im Klostergarten Sitzen genutzt werden, für die Verpflegung sorgen natürlich wir :)

Zeitung zum 5.5.18

 


 

Merseburger Museumsnacht 2018

Die Museumsnacht am Samstag war wieder ein voller Erfolg, den ganzen Abend strömten Besucher zu uns ins Kloster, freuten sich über leckere Verpflegung und unser buntes Programm für alle Altersklassen. Da konnten Schilde bemalt, mittelalterliche Spiele ausprobiert, Schwertkämpfer beobachtet und Kettenhemden gebaut werden, aber auch in historische Gewandung konnten Groß und Klein schlüpfen und sich ein Erinnerungsfoto schießen lassen. Und als es dann dunkel wurde ging es erst richtig los, denn die Jungs von Red House haben dann für Stimmung gesorgt. Es war wieder toll und wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung :) Hier ein paar Eindrücke.

 
mseumsnacht 18___0002
mseumsnacht 18___0003
mseumsnacht 18___0004
mseumsnacht 18___0005
mseumsnacht 18___0007
mseumsnacht 18___0008
mseumsnacht 18___0009
mseumsnacht 18___0010
mseumsnacht 18___0011
mseumsnacht 18___0012
mseumsnacht 18___0013
mseumsnacht 18___0014
mseumsnacht 18___0015
mseumsnacht 18___0016
mseumsnacht 18___0018
mseumsnacht 18___0019
mseumsnacht 18___0020
mseumsnacht 18___0025
mseumsnacht 18___0026
mseumsnacht 18___0027
mseumsnacht 18___0028
mseumsnacht 18___0029
mseumsnacht 18___0030
mseumsnacht 18___0033
mseumsnacht 18___0034
mseumsnacht 18___0035
mseumsnacht 18___0036
mseumsnacht 18___0037
mseumsnacht 18___0038
mseumsnacht 18___0039
mseumsnacht 18___0040
mseumsnacht 18___0041
mseumsnacht 18___0042
01/33 
start stop bwd fwd

 

 


 

 

Kabarettabend im Petrikloster

Was für ein toller Abend gestern bei uns im Kloster! Da blickten wir nur in fröhliche Gesichter, die sich begeistert vom Etikettenschwindel von Annemarie Schmidt und Roman Raschke mitreißen ließen. Und wenn sogar das Publikum mitsingt, dann ist das ein Zeichen, dass unsere beiden Kabarettisten aus Leipzig alles richtig gemacht haben. 100 Besucher kamen zu unserem ersten Kabarettabend im Petrikloster – und es soll nicht der letzte gewesen sein. Nächstes Jahr werden die beiden mit einem neuen Programm wieder auf unserer Bühne stehen :) Wir freuen uns jetzt schon und nochmal ein riesengroßes Dankeschön an Annemarie und Roman!

30261512_1661475603937954_3513886021018189824_o
30264765_1661475473937967_1934452673117945856_o
30264765_1661475473937967_1934452673117945856_o_1
30265025_1661477333937781_6145550635195432960_o
30265095_1661477063937808_8293086497112850432_o
30265095_1661477063937808_8293086497112850432_o_1
30265223_1661476747271173_635606918735331328_o
30411513_1661476887271159_3220387979147083776_o
30411513_1661476887271159_3220387979147083776_o_1
30411744_1661477433937771_6555565844112343040_o
30412353_1661476323937882_4686936714491461632_o
30412551_1661475673937947_5681553932250251264_o
30414735_1661476797271168_261165931793743872_o
30414735_1661476797271168_261165931793743872_o_1
30415211_1661477277271120_7618306749333766144_o
30440817_1661476970604484_8316440274410668032_o
30441408_1661477133937801_3116921976468275200_o
30441772_1661477637271084_3606629092381687808_o
30442841_1661477517271096_7223145341212688384_o
01/19 
start stop bwd fwd

 

 

 images

 Zum Jahresflyer, bitte Anklicken!

.

Merseburger Museumsnacht im Petrikloster

Zum bereits 5. Mal nehmen wir auch in diesem Jahr an der Merseburger Museumsnacht teil. Und wie in jedem Jahr haben wir uns wieder ein buntes Programm für Groß und Klein einfallen lassen. Los geht es 17 Uhr, Highlight am Abend ist dann unser Konzert mit Red House ab 21 Uhr. Auch für das leibliche Wohl wird natürlich wieder gesorgt. Für die 6 Euro Eintritt könnt ihr übrigens nicht nur zu uns kommen, sondern auch alle anderen teilnehmenden Einrichtungen besuchen und den Shuttlebus nutzen. Wir freuen uns auf euch!   :)

 

Museumsnacht

 


 

 

Aus unserem Klosterleben

Heute:

Die Kinder-und Jugendgruppe

 

Die Kinder- und Jugendgruppe möchte mit ihrer Arbeit den jüngeren Besuchern das Petrikloster als das älteste Gebäude in Merseburg nahe bringen. Neben der Vermittlung von Wissen über das Kloster, die Stadt Merseburg und das Leben im und  um das Kloster stehen die Entwicklung von Heimatverbundenheit und die Stärkung ehrenamtlichen Engagements im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Dies soll vor allem durch Erleben und Erfahren erreicht werden.

Mit unseren Angeboten begleiten wir die vielseitigen Aktivitäten unseres Vereins von der Museumsnacht über den Kräutertag und den Tag des offenen Denkmals bis hin zum Zauberfest.

Für das nächste Highlight – die Museumsnacht – soll das Kloster für die Kleinen spielerisch erlebbar gemacht werden. Mit einer Aktionskarte besuchen sie das Kloster, können sich in verschiedenen Gewandungen in das Mittelalter versetzen, ein eigenes Wappen kreieren und Spiele des Mittelalters ausprobieren.

Daneben planen wir unter einem Jahresmotto Projekte und Angebote für Kindergärten, Schulen und Horte. Unser diesjähriges Thema ist „ Handwerk im Mittelalter“.

Je nach Alter, Zeit und Wunsch planen wir die einzelnen Veranstaltungen um dieses Thema. Die Kinder und Jugendlichen können sich an den Handwerken – wie  z.B. Weben, Papier schöpfen, Seifenherstellung, Korbmacher - ausprobieren und nehmen neben dem Erlebnis auch ein eigenes Produkt mit nach Hause. Dieses Projekt wollen wir auch wieder als Veranstaltung für die Ferienkinder anbieten.

Viel Spaß macht uns auch das monatliche Zusammensein mit den großen Gruppen der Kita „Am Weinberg“, die uns seit September 2017 bis zum Schuleintritt im August 2018 durch unser Klosterjahr begleiten. Im Rahmen dieser Patenschaft erfahren die Knirpse einiges über das Kloster, aber auch über den Verein und haben z.B. mit ihrer gebastelten Feenwelt unser Zauberfest verschönert.

Wir sind bereits zum 2. Mal Kooperationspartner der Dürerschule Merseburg im Rahmen des Projektes „denkmal aktiv“ der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Der diesjährige Aktionstag am 13.04. 2018 steht unter dem Motto „Reformation in Merseburg“.

Bei unseren Angeboten und Projekten werden immer fleißige Helfer gebraucht. Wir freuen uns, dass uns viele Vereinsmitglieder und auch Nichtmitglieder bei unserer Arbeit unterstützen.

 

 

 

 

 

 

Kindergarten1 

 

 

 

 

 

 

Ferientag im Kloster1

 

 

 

 

 

 

 

 Ferientag im Kloster3

 

 

 

 

 

 

 

Trinkrohr1

 

 

 

 

 

 

 

Ferientag im Kloster 2

 


 

 

Erster Theaterabend 2018 im Merseburger Petrikloster

Was für ein Auftakt in das neue Veranstaltungsjahr im Kloster! Gestern Abend kamen 103 theaterbegeisterte Merseburger, um unsere Petrimimen auf der Bühne zu sehen. Wahnsinn! Und dafür wurden sie belohnt, denn als erste Gäste konnten sie unseren neuen Ofen im Winterrempter bestaunen, der gestern zum ersten Mal zum Einsatz kam. Bei leckerer Verpflegung war die Stimmung umso besser und das Publikum hatte hörbar Spaß. Die schönsten Fotos haben wir hier natürlich für euch!

17.3.18 Theater01
17.3.18 Theater02
17.3.18 Theater03
17.3.18 Theater04
17.3.18 Theater05
17.3.18 Theater06
17.3.18 Theater07
17.3.18 Theater08
17.3.18 Theater09
17.3.18 Theater11
17.3.18 Theater12
17.3.18 Theater13
17.3.18 Theater14
17.3.18 Theater15
17.3.18 Theater16
17.3.18 Theater17
17.3.18 Theater18
17.3.18 Theater19
17.3.18 Theater20
17.3.18 Theater21
17.3.18 Theater22
01/21 
start stop bwd fwd
 

 Nachtwächterführung am Samstag, den 03. März 2018

 
Nachdem an den nächsten beiden Wochenenden unsere Petrimimen auf der Klosterbühne stehen, geht es auch danach munter weiter, denn es gibt wieder unsere beliebte Nachtwächterführung. 
Am Samstag, den 03.März 2018, 19.00 Uhr am Alten Rathaus sind also wieder alle Merseburger und ihre Gäste zu einem nächtlichen Rundgang durch unsere Stadt eingeladen. Diebe, Mönche und andere historische Gestalten begleiten uns und lassen unsere 1000-jährige Geschichte lebendig werden. Die Wanderung endet am Kloster, das sich durch einen „ Zauberspruch“ wohl öffnen läßt und warme Getränke und Speisen für die Besucher bereit hält.
 
 
23467260 1518295854922597 6515950152215188629 o

Theaterabende

Endlich geht es wieder los! Unsere Petrimimen eröffnen die neue Klostersaison mit „Lug und Trug in Ewigkeit“, den 3 humorvollen Theaterstücken nach Hans Sachs. Am 17. und am 24. Februar jeweils um 19 Uhr finden die Aufführungen im temperierten Kloster statt, Einlass ist jeweils ab 18.30 Uhr und für das leibliche Wohl sorgen wir natürlich auch! Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation ab ca. Ende nächster Woche.

Wir freuen uns auf euch!

LugTrug


 

Junge Leute mit Lust auf Theaterspielen gesucht!

Unsere Theatergruppe sucht für ihr nächstes Stück noch zwei junge Erwachsene bis ca. 18 Jahre, die Lust haben, sich auf der Theaterbühne auszuprobieren. Ihr braucht keine Erfahrungen mitbringen, einfach nur die Lust auf eine neue Herausforderung. Also meldet euch bei uns über Facebook oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!